Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

Wahlquatier
18. September 2017 - 24. September 2017
Ort: Geschäftsstelle, Ferdinandstr. 25, 33102 Paderborn
OWL.PB DIE LINKE. KV Paderborn
In der letzten Woche vor der Bundestagswahl bleibt unsere Geschäftsstelle täglich mit unserem Direktkandidaten Siegfriede Nowak geöffnet. Programm folgt noch.
 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

13. Juli 2017

LINKE zu G20-Debatte im NRW-Landtag

Anlässlich der Debatte im Landtag von Nordrhein-Westfalen über „Linskextremismus“ und die Folgen...

13. Juli 2017

Anonymisierte Bewerbungsverfahren ausbauen statt abschaffen

Die NRW-Landesregierung will anonymisierte Bewerbungsverfahren bei Bewerbungen für die...

12. Juli 2017

FDP und CDU machen Weg frei für Mieterhöhungen

Als „tiefen Griff in das Portemonnaie der Mieter in NRW“ kritisiert Christian Leye, Landessprecher...

7. Juli 2017

LINKE: SPD und Grüne tragen Verantwortung für Gewalteskalation in Hamburg

„Die Bilder der Polizeieinsätze, die uns dieser Tage aus Hamburg erreichen, sind einer Demokratie...

6. Juli 2017

NRW-LINKE verteidigt Arbeitszeitgesetz

„Das Arbeitszeitgesetz ist ein hohes Gut. Das Vorhaben der Landesregierung ist ein unsozialer...

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

Die Debatte über einen "Sozialen Arbeitsmarkt" hat in den letzten Tagen erneut die Gemüter erhitzt, nachdem die neue CDU/FDP-Koalition in NRW mitgeteilt hatte, dass sie die von der SPD und Grünen gestellten Vorgängerregierung bewilligten Haushaltsmittel in Höhe von insgesamt 43 Mio. € für 2018 lediglich nur noch zur Hälfte den beteiligten Kommunen Duisburg, Gelsenkirchen, Bochum und Dortmund zur Verfügung stellen werde. Auf Seiten der betroffenen Kommunen erfolgten empörte Reaktionen, die z.B. den Duisburger Sozialdezernenten Reinhold Spaniel (SPD) veranlassten, von einem "Skandal" zu sprechen und weiter: WEITERLESEN

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
1. Mai 2017 DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh Keine Kommentare

Gegen Mietwahnsinn und Verdrängung - Kölns berühmtester Mieter kommt nach Gütersloh

Am 5. Mai 2017 ist Kalle Gerigk, bekannt als Mietrebell aus Köln, zu Gast in Gütersloh. Um 19 Uhr berichtet er in den Räumen der Arbeitslosenselbsthilfe Gütersloh e. V., Vollrath-Müller-Straße 3-13, über seinen Kampf für die Rechte der Mieterinnen und Mieter.  Mehr...

 
30. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn Keine Kommentare

Sozial geht nur mit der Linken - Wahlveranstaltung mit Sahra Wagenknecht in Paderborn

DIE LINKE. Kreisverband Paderborn lud am 26. April zu ihrer Großveranstaltung im Rahmen der Landtagswahlen am 14. Mai ein. Als Hauptrednerin konnte Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, gewonnen werden. Auch der NRW-Spitzenkandidat und Landesvorsitzende der Partei, Christian Leye, kam nach Paderborn. Etwa 350 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich auf dem Vorplatz der Herz-Jesu-Kirche ein, um der Politprominenz beizuwohnen. Mehr...

 
30. April 2017 DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh Keine Kommentare

Homann: Menschen vor Profite!

Rund 3000 Menschen haben heute in Dissen gegen die Schließung der Homann-Werke demonstriert. Mit dabei die Kreisverbände der LINKEN Osnabrück-Land und Gütersloh. Steuern sparen, Subventionen kassieren, Arbeitsplätze vernichten und die Politik beherrschen zeichnen den Oligarchen Theo Müller aus. Mit Appellen an den Anstand und die Verantwortung ist es nach Meinung der LINKEN deshalb nicht getan. Mehr...

 
28. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn Keine Kommentare

500 Euro für Pro Familia in Paderborn

Am 26. April 2017 überreichte Kathrin Vogler, Mitglied des Bundestages, einen Spendenscheck des Fraktionsvereins an "Pro Familia - Beratungsstelle Paderborn". Begleitet wurde sie von Holger Drewer, dem Landtagsdirektkandidaten für den Kreis Paderborn. Mehr...

 
27. April 2017 DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh Keine Kommentare

DIE LINKE. Gütersloh: „Tierwohl“-Siegel ist Mogelpackung!

Gut zwei Jahre ist es her, als Wolfgang Ingold, Chef der Versmolder Firma Wiltmann und Clemens Tönnies, größter Schlachter Deutschlands, sich für die 'Initiative Tierwohl' stark machten. Bauernverbände, Fleischwirtschaft und der deutsche Lebensmittelhandel wollten so das ramponierte Image der Fleischerzeugung aufbessern. Der Tierschutzbund ist inzwischen aus der Initiative ausgetreten und lehnt auch das nachgebesserte Tierwohl-Label ab. Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 387