Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

AG Gesundheit und Alter
6. April 2017 19:00 - 21:00
Ort: Büro DIE LINKE.Gütersloh; Bismarckstrasse 2; 33330 Gütersloh
OWL.GT AG Gesundheit und Alter
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zu unserem AG- Treffen am 06.04.2017 um 19.00 Uhr im Büro DIE LINKE. Gütersloh, Bismarckstrasse 2, 33330 Gütersloh, einladen. Themen werden u.a.sein, Wahlkämpfe 2017, Armutkonferenz, Altersarmut in der Stadt Gütersloh, Rente, Verschiedenes.
 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

24. März 2017

LINKE: Minijobber sind keine Arbeitnehmer zweiter Klasse

„Gesetzliche Regelungen für Minijobber müssen endlich vollumfänglich beachtet werden. Es ist ein...

24. März 2017

Rheinmetall: An den Konzerngewinnen klebt Blut

„Die aktuellen Jubelmeldungen von Rheinmetall sind zynisch und menschenverachtend. Der...

23. März 2017

SPD vor Grundsatzentscheidung: Was denn nun, Frau Kraft?

Während die SPD-Führung ihrer Basis im ‚Schulz-Rausch‘ das Gefühl vermittelt, wieder ihre soziale...

22. März 2017

§175 StGB: Linke begrüßt Rehabilitierung, Verschlechterungen des Gesetzesentwurfes aber nicht nachvollziehbar

Zum heutigen Beschluss des Bundeskabinetts, den „Entwurf eines Gesetzes zur strafrechtlichen...

22. März 2017

LINKE: Keine Hungerlöhne in der Systemgastronomie

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Systemgastronomie erarbeiten die Traumrendite für...

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

Wir stellen unsere Kandidat*innen vor:
Dr. Caroline Butterwegge




Mehr über Dr. Caroline Butterwegge

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
29. Januar 2017 Cuba Sí - RG Paderborn Keine Kommentare

Netzwerk Cuba: „Solidarität mit Kuba ist weiterhin erforderlich und wichtig!“

Am 28. Januar 2017 lud das Netzwerk Cuba – Informationsbüro – e.V. zur 24. Jahreshauptversammlung nach Essen. Auch Cuba Sí Paderborn nahm mit einer Delegation an der Versammlung teil, genauso wie Vertreter der Republik Kuba. Mehr...

 
26. Januar 2017 Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten, Siegfried Nowak Keine Kommentare

Mehr Transparenz im Kreis Paderborn erreicht

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten erreichte mit ihrem Antrag vom 29. November 2016 – der Beantragung finanzieller Unterstützung der sozialen Einrichtung Pro Familia - einen Teilerfolg. Mehr...

 
17. Januar 2017 Keine Kommentare

Mehrwertsteuersatz auf Lebensmittel komplett streichen!

Demo für ökologische Landwirtschaft, Tierrechte, fairen Handel und Demokratie Kurz vor Beginn der „Grünen Woche“ in Berlin wird über die Mehrwertsteuer für Lebensmittel diskutiert und Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will ein sogenanntes „Tierwohl“-Kennzeichen für Fleisch einführen. DIE LINKE dagegen befürwortet eine grundlegende Agrarwende! Ökologischer Anbau, das Ende der Massentierhaltung, faire Löhne für alle Beschäftigten der Branche und ausreichende Einkommen für die bäuerliche Landwirtschaft haben aber zu recht ihren Preis. Nahrungsmittel werden also teurer. Eine Strei Mehr...

 
7. Januar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn Keine Kommentare

"Staumühle ist staatlich organisierte Trostlosigkeit und muss aufgelöst werden!"

Nach erneutem Brand im Lager Staumühle fordert Direktkandidat Holger Drewer die Auflösung des Lagers Mehr...

 
22. Dezember 2016 Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe Keine Kommentare

Auch in Lippe nach Berliner Anschlag „rechte Hetze“: DIE LINKE in Lippe bekommt rassistische Mail

DIE LINKE in Lippe ist betroffen über die Ereignisse in Berlin. Die Sprecherin des Kreisverbandes, Petra Riedel, sagte: „Wir lassen uns nicht durch solche Ereignisse in unserer Lebensfreiheit beeinflussen.“ Die Hoffnung der anderen Parteien in Lippe, dass es in unserem ländlichen Bereich die Grundlage für solch ideologisches Handeln nicht gibt, ist leider widerlegt. Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 340