Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

Infostände in Paderborn zur Bundestagswahl
23. September 2017 09:30 - 15:00
Ort: Westernstraße, Paderborn
OWL.PB DIE LINKE. KV Paderborn
DIE LINKE kämpf in der Fußgängerzone um die Stimmen der Paderbornerinnen und Paderborner bei der Bundestagswahl am 24. September. Für sichere Arbeitsverhältnisse ohne Leiharbeit und Befristung, für gute Renten statt Altersarmut und ​eine gerechte Verteilung des Reichtums wirbt DIE LINKE bei Infoständen samstags am 2., 9., 16. und 23. September in der Westernstraße. Wir informieren über unsere...
 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

22. September 2017

7000 Metallerinnen und Metaller heute in Bochum auf der Straße!

7000 Metallerinnen und Metaller waren heute in Bochum auf der Straße, um gegen die geplante Fusion...

22. September 2017

Bundestagswahl: Beide Stimmen für DIE LINKE!

Am Sonntag wird ein neuer Bundestag gewählt. Dazu erklärt Sascha H. Wagner, Landesgeschäftsführer...

22. September 2017

NRW-LINKE unterstützt Forderungen der Gebäudereinigerinnen

Am kommenden Dienstag findet in Essen die nächste Verhandlungsrunde über den Tarifvertrag der...

21. September 2017

Kommunen entlasten, Krankenhäuser bedarfsgerecht finanzieren

Die NRW-Landesregierung aus CDU und FDP plant, Kommunen noch in diesem Jahr mit 100 Millionen Euro...

20. September 2017

Soziale Sicherheit, Abrüstung und Frieden sind wählbar!

Am kommenden Sonntag sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, den nächsten deutschen Bundestag...

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

Blumen für Stukenbrock 2017

Mahn- und Gedenkveranstaltung zum Antikriegstag 2017

2. September 1967


Sonnabend, 2. September
Sowjetischer Soldatenfriedhof Stukenbrock


weitere Infos: http://www.blumen-fuer-stukenbrock.de

7000 Metallerinnen und Metaller waren heute in Bochum auf der Straße, um gegen die geplante Fusion von ThyssenKrupp mit Tata zu demonstrieren. Viel steht auf dem Spiel: in den ersten Jahren sollen rund 4000 Stellen in beiden Konzernen wegfallen, ab 2020 droht dann eine große Restrukturierung, die tausende weitere Arbeitsplätze gefährden dürfte. Mitten drin: DIE LINKE, vertreten mit einem eigenen Demonstrationsblock und im Gepäck eine Solidaritätserklärung von Sahra Wagenknecht. Vor Ort mit dabei: Sevim Dagdelen, Bochumer Bundestagsabgeordnete, Ulla Jelpke, MdB aus Dortmund und der Landessprecher Christian Leye. WEITERLESEN

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
14. Juli 2017 Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung Keine Kommentare

Trinkwasser statt Billigfleisch!

In der Aabach-Talsperre ist zu wenig Wasser vorhanden um rund 250.000 Menschen in den Kreisen Paderborn und Gütersloh gut zu versorgen. Betroffen sind die Städte Rheda-Wiedenbrück und Gütersloh. Seit 8 Jahren gehen die Niederschläge in OWL merklich zurück. Bereits vor 6 Wochen riefen die Versorger zum sparsamen Umgang mit Wasser auf. Beim heutigen Erörterungstermin zum Antrag auf Kapazitätserweiterung der Firma Tönnies lagen zahlreiche Erwiderungen vor, die sich aus diesem Grund für eine Ablehnung aussprachen. Auf der Tagesordnung war „Wasser“ nur einer von 24 Punkten. Mehr...

 
9. Juli 2017 Stopp Ramstein Gruppe Versmold Keine Kommentare

Kriege heute: Killerdrohnen und die Bedeutung der Airbase Ramstein

Am kommenden Freitag, dem 14. Juli 2017, informiert die „Stopp Ramstein Gruppe Versmold“ über die Rolle der Airbase Ramstein als Einsatzleitstelle im Drohnenkrieg. Zu Gast ist Reiner Braun. Der Journalist, Historiker und Aktivist ist Mitglied des Koordinierungskreises Stopp Airbase Ramstein. Die Veranstaltung findet statt im Gemeindezentrum an der Rothenfelder Straße 2 in 33775 Versmold. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mehr...

 
9. Juli 2017 „Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ Keine Kommentare

„Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ ruft zu weiterem Protest auf

Am Mittwoch, dem 12.Juli 2017, findet der Erörterungstermin im Genehmigungsverfahren zur Kapazitätserhöhung der Schlachtanlage statt. Aufgrund des erwarteten großen öffentlichen Interesses hat der Kreis Gütersloh die Veranstaltung vom Rathaus ins Reethus, Mittelhegge 13, 33378 Rheda-Wiedenbrück, verlegt. Das „Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ ruft wie geplant zu einer Kundgebung auf. Treffpunkt ist am Mittwoch 9 Uhr an der Ecke Neuer Wall/Großer Wall vor der Kreissparkasse. Anschließend führt eine Demonstration zum Reethus. Dort wird über die Folgen der Erweiterung informiert. Mehr...

 
23. Juni 2017 DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh, Hans-Werner Elbracht • Herbert Wessel Keine Kommentare

Nein zur Kapazitätserweiterung bei der Schlachtfabrik Tönnies!

Resolution zur Sitzung des Kreistages am 03.07.2017. Der Kreistag möge folgende Resolution unterstützen: Der Konzern Tönnies will die Zahl der täglichen Schlachtungen in Rheda-Wiedenbrück von jetzt 26.000 Tiere auf über 30.000 Tiere erhöhen. Deswegen läuft aktuell das Planfeststellungsverfahren. Das neu gegründete „Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ spricht sich entschieden gegen die Erhöhung der Schlachtzahlen aus!  Mehr...

 
21. Juni 2017 DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh Keine Kommentare

Neubildung Gruppe: DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh

Hans-Werner Elbracht

Die Kreistagsmitglieder der LINKEN Hans-Werner Elbracht und Herbert Wessel haben heute dem Landrat eine Erklärung zur Zusammenarbeit und zur Neubildung der Gruppe DIE LINKE zum 1.7. 2017 übersandt. Sie verbinden mit dieser Intention der LINKEN eine bessere Basis für die Parteientwicklung im Kreis zu geben. Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 410