Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

AG Gesundheit und Alter
6. April 2017 19:00 - 21:00
Ort: Büro DIE LINKE.Gütersloh; Bismarckstrasse 2; 33330 Gütersloh
OWL.GT AG Gesundheit und Alter
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zu unserem AG- Treffen am 06.04.2017 um 19.00 Uhr im Büro DIE LINKE. Gütersloh, Bismarckstrasse 2, 33330 Gütersloh, einladen. Themen werden u.a.sein, Wahlkämpfe 2017, Armutkonferenz, Altersarmut in der Stadt Gütersloh, Rente, Verschiedenes.
 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

24. März 2017

LINKE: Minijobber sind keine Arbeitnehmer zweiter Klasse

„Gesetzliche Regelungen für Minijobber müssen endlich vollumfänglich beachtet werden. Es ist ein...

24. März 2017

Rheinmetall: An den Konzerngewinnen klebt Blut

„Die aktuellen Jubelmeldungen von Rheinmetall sind zynisch und menschenverachtend. Der...

23. März 2017

SPD vor Grundsatzentscheidung: Was denn nun, Frau Kraft?

Während die SPD-Führung ihrer Basis im ‚Schulz-Rausch‘ das Gefühl vermittelt, wieder ihre soziale...

22. März 2017

§175 StGB: Linke begrüßt Rehabilitierung, Verschlechterungen des Gesetzesentwurfes aber nicht nachvollziehbar

Zum heutigen Beschluss des Bundeskabinetts, den „Entwurf eines Gesetzes zur strafrechtlichen...

22. März 2017

LINKE: Keine Hungerlöhne in der Systemgastronomie

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Systemgastronomie erarbeiten die Traumrendite für...

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

Wir stellen unsere Kandidat*innen vor:
Dr. Caroline Butterwegge




Mehr über Dr. Caroline Butterwegge

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
20. Dezember 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder Keine Kommentare

Solidarität mit den Paderborner Gaspreisrebellen

Seit mehr als 12 Jahren setzen sich als Gaspreisrebellen bekannt gewordene Paderborner Bürgerinnen und Bürger gegen die Willkür des E.ON-Konzerns zur Wehr. Zwei Jahre nach der Privatisierung der ehemaligen Paderborner Stadtwerke verweigerten die Rebellen die Zahlung der Erhöhung der Gaspreise, weil sie zu Zeiten sinkender Ölpreise die Erhöhung der Gaspreise als Abzocke und Profitmacherei empfanden. Bis heute zahlen sie nur den Preis von 2004 und beziehen sich dabei auf den § 315 BGB und damit verbunden fordern sie eine Offenlegung der Preiskalkulation von E.ON. Mehr...

 
20. Dezember 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Mehmet Ali Yesil Keine Kommentare

Unser Beileid gilt den Familien der Opfer von Berlin

Wir gedenken zu dieser Stunde, den Verletzten und Getöteten des Anschlags von Berlin. Einschüchterung, Gewalt oder Terror, unabhängig von wem sie bzw. es ausgeht, dürfen und werden in unserer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaft keinen Platz finden. Wir, DIE LINKE Paderborn, trauern mit Berlin und sprechen unser Beileid allen Betreoffenen aus. Mehr...

 
18. Dezember 2016 Fraktion Die Linke. Gütersloh Keine Kommentare

Industriegebiet Flugplatz Gütersloh

Der Rat der Stadt Gütersloh hat in seiner Sitzung am Freitag, den 16.12.2016, den öffentlich-rechtlichen Vertrag zwischen Gütersloh, Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz, sowie die Gründung einer Vermarktungsgesellschaft beschlossen, gegen die Stimmen Der Linken. Durch diese Beschlüsse sind die Weichen gestellt für ein interkommunales Industriegebiet in und um den Gütersloher Flugplatz. Mehr...

 
11. Dezember 2016 Keine Kommentare

Barbara Schmidt aus Bielefeld, auf Platz 7 der Landesliste der LINKEN NRW gewählt

Am Samstag und Sonntag, 10./11.12.2017 stellt DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen im Congress Center-Ost der Messe Düsseldorf ihre Liste der Kandidat*innen zur Landtagswahl auf Mehr...

 
9. Dezember 2016 Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten, Siegfried Nowak Keine Kommentare

„Haushaltsloch durch LWL-Nachforderung ist selbst verschuldet“

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) muss nach eigenen Angaben die Beiträge für seine Mitgliedskommunen erhöhen. So soll allein der Beitrag für den Kreis Paderborn um 7,28 Mio. Euro im Haushaltsjahr 2017 steigen – von 70,32 Mio. Euro auf 77,6 Mio. Euro. Ein heftiger Schlag für den Haushalt des Kreises. Ein heftiger Schlag für die Gemeinden des Kreises welche diesen Betrag mit der Kreisumlage aufbringen müssen. „Aber das Problem ist selbst gemacht“, kommentiert Siegfried Nowak, Fraktionsmitglied. Er hält die Beitragserhöhung für dringend notwendig. Mehr...

 

Treffer 31 bis 35 von 340