Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Friedrich Straetmanns (MdB): Aktuelle Nachrichten

MdB Friedrich Straetmanns: RSS-Feed


Bundestag verkleinern ja, aber so nicht!

Diskussionen zur Verringerung der Mandate des Bundestages sind gut und richtig. Allerdings bringt der Vorschlag der AfD wenig, führte aber bei Umsetzung zu undemokratischen Ergebnissen in umkämpften Wahlkreisen.

LINKE, Grüne und FDP wollen Bundestag verkleinern. Ein Interview mit Friedrich Straetmanns.

Am 17. Oktober 2019 veröffentlichte die Tageszeitung junge Welt (jW) ein Interview mit dem rechtspolitischen Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Friedrich Straetmanns.

Investitionen in den ÖPNV statt Ausbau der B61!

Mit einem offenen Brief wendet sich der Bielefelder Bundestagsabgeordnete Friedrich Straetmanns an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und fordert dort mehr Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr statt in den Ausbau der B61.

Der Bundestag ist zu groß – Gemeinsamer Vorschlag zur Wahlrechtsreform der Fraktionen DIE LINKE, Bündnis ’90/Die Grünen und FDP

598 Mandate sind im Bundestag vorgesehen, Überhangmandate sorgen aber immer wieder dafür, dass diese Zahl deutlich überschritten wird. Nach der Wahl zum aktuellen Bundestag erhöhte sich die Zahl der Abgeordneten auf 709. So viele wie noch nie. Zu groß, finden zum Beispiel viele Staatsrechtler und auch viele Bürgerinnen und Bürgen. Deshalb hat Friedrich Straetmanns, rechtspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, am Freitag gemeinsam mit der Parlamentarischen Geschäftsführerin der Grünen, Britta Haßelmann, und dem Parlamentarischen Geschäftsführer der FDP, Stefan Ruppert, einen Gesetzentwurf...