Willkommen auf dem Webportal:
DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

Europawahl 2024 Gerechtigkeit geht #Nurmitlinks

Özlem Demirel; Mo 13.5., Bielefeld, 19.00 Uhr, Bürgerwache am Siegfriedplatz

Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (Idahobita) am 16.05.2024 erklärt Dominik Goertz, queerpolitischer Sprecher von Die Linke NRW: Weiterlesen

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos

Beschlussvorschlag: Der Sozialfonds „Familienplanung“ wird für weitere 5 Jahre bis zum 31.12.2027 fortgeführt. Die Verhütungsmittel Hormonspirale, Kupferspirale und Hormonstäbchen werden zu 100% bezuschusst. Die Information über den Fonds wird künftig nicht nur in Arztpraxen und bei Pro Familia ausgelegt, sondern den betroffenen Menschen im gebärfähigen Alter bei der Antragstellung in den Jobcenter-Zweigstellen zur Verfügung gestellt. Auch bei der Arbeitsagentur sowie den kommunalen Sozial- und Wohngeldämtern werden die Informationsflyer zumindest ausgelegt, aber besser noch, in Absprache mit den jeweiligen Trägern den… Weiterlesen

Die Kreistagsgruppe DIE LINKE hatte zur Schließung der Unfallchirurgie und Orthopädie am Klinikstandort Lemgo 14 Fragen an den Landrat mit der Bitte um Beantwortung geschickt. Die Fragen 1-6 wurden von der Kreisverwaltung beantwortet. Im Antwortschreiben teilte sie mit, dass es sich bei den Fragen 6-14 um innere Betriebsabläufe handeln würde, deren Erkenntnisse der Verwaltung nicht vorlägen, und die daher bei der Klinikleitung erfragt werden sollten. "Vom Geschäftsführer Dr. Hütte bekamen wir sinngemäß zur Antwort, dass wir darauf keinen Anspruch hätten", erläutert die Sprecherin der Kreistagsgruppe Ursula Jacob-Reisinger. Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Dr. Lehmann, uns erreichen immer häufiger Informationen aus dem Klinikum Lippe, die uns zu diesem offenen Brief veranlassen. Im Kern aller Informationen geht es um das Agieren des Geschäftsführers Dr. Hütte. Den Tenor unserer Informationen fassen wir wie folgt zusammen: Weiterlesen

Sehr geehrte Frau Jacob-Reisinger, auf Ihre Anfrage vom 10.08.2022 (Vorlage-Nr. 150/2022) gebe ich Ihnen ergänzend zu meiner Mitteilungsvorlage vom 11.08.2022 (Vorlage-Nr. 150.1 /2022) nach Einholung der entsprechenden Informationen vom Geschäftsführer des Klinikums Lippe folgende Auskünfte: Weiterlesen